Ich freu mich schon mal vor

Eine spannende Zeit liegt vor mir. Mit schönen Begegnungen, Herausforderungen, vielen neuen Eindrücken.

Ich sitze gerade auf meinem Sofa, plane die nächsten Wochen und freue mir dabei ein Loch in den Bauch. Das Vorfreuen zelebriere ich förmlich und genieße dieses immer mehr anschwellende Glücksgefühl.


Manche mögen sagen: Aber was, wenn es dann nicht so schön wird wie gedacht? Was, wenn du dann enttäuscht bist?

Dann hatte ich aber immer noch die Vorfreude, die mir keiner nehmen kann. Das Abenteuer, das vor mir liegt wird viel zu schnell vorbei sein, dessen bin ich mir sicher, aber die Zeit bis ein schönes Ereignis eintritt, die zieht sich oft hin wie Kaugummi.

Und diese Zeit kann ich mit Vorfreude füllen und habe so deutlich mehr vom Gesamtergebnis.

Es lebe die Freude!

2 Antworten auf „Ich freu mich schon mal vor“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.