Hallo Mr. Grumpf

Heute ist so ein Tag, an dem ich müde bin und mich zu nichts aufraffen kann. Den Vormittag habe ich mehr oder weniger vertrödelt und merke, dass ich nicht den ganzen Tag so verbringen möchte. „Schluss jetzt!“ sage ich vehement zu mir. „Jetzt sollte ich auch mal was tun“. „Keine Lust“ erklingt sofort ein trotziges […]

Was ich von meinem Schämerling lernen durfte

In meinem Erfolgsteam ging es kürzlich um das Thema „Schamgefühle“. Die kenne ich sehr intensiv. Schon als Kind habe ich mich für vieles geschämt, vor allem, wenn ich einen Fehler gemacht habe oder zugeben musste, etwas nicht zu wissen. Aber warum eigentlich? Um eine Antwort auf diese Frage zu finden, habe ich mich auf die […]

Mein kleiner Saboteur und seine düsteren Prophezeiungen

Neulich bin ich mal wieder meinem kleinen Saboteur auf die Schliche gekommen. Eine Lieferung, auf die ich gewartet hatte, kam nicht an, und in dem Versuch, herauszufinden, wo sie war, wurde ich zwischen zwei verschiedenen Lieferdiensten hin- und hergeschickt. Ich war wütend, überfordert, genervt und habe fast eine Stunde am Telefon verbracht. Und während ich […]

Zoff im Kopf

In meinem Kopf geht es manchmal ganz schön verrückt zu. Da reden viele verschiedene Stimmchen durcheinander, und jede will etwas anderes. „Ich will heute ganz viel wegarbeiten. Wir haben keinen Termin und es gibt noch viel zu erledigen“ – das ist mein innerer Antreiber (er macht gerne Stress und ist dabei sehr gewissenhaft) „Aber ich […]

Träume sind dazu da, gelebt zu werden

„Ich bin eine Geburtshelferin für Lebensträume“ Das habe ich heute so ganz nebenbei in einem Gespräch gesagt. Der Satz, der ganz spontan aus mir herausgesprudelt war, ging mir noch lange nachdem Gespräch durch den Kopf. Was habe ich da gesagt? Stimmt das?

Zeit des Neubeginns

„Die Welt danach (= nach Corona) wird eine andere sein“, so sagte der Bundespräsident Steinmeier neulich in seiner Ansprache. Ich gebe ihm recht: Es wird sich einiges verändern. Wir werden Verhaltensweisen, die wir bisher für selbstverständlich gehalten haben, hinterfragen. Manches wird nicht mehr möglich sein, oder nur mit hohem Aufwand oder höheren Kosten verbunden sein. […]

Veränderung wächst erst einmal im Verborgenen

„Willst du da wirklich noch Energie reinstecken? Du hast es doch versucht, und es klappt nicht. Vielleicht solltest du es bleiben lassen.“ Mein Saboteur will mich mal wieder vor Enttäuschung bewahren. Er will nur mein Bestes. Das musss ich mir immer wieder einreden, um ihn nicht den Hals umzudrehen (naja, würde sowieso nicht klappen, er […]

(un)produktive Zeiten

Ich sitze auf dem Sofa und schaue hinaus. Das Meer, das ich von meinem Fenster aus sehen kann, ist eine schimmernde Fläche. Eigentlich wollte ich heute fleißig sein, doch ich merke, wie ich Zeit vertrödele. Die ganze Woche war ich nicht besonders fleißig, obwohl ich Zeit dazu gehabt habe. Wenn ich manchmal lese, wie andere […]

Corona-Geschenke

Innerhalb von wenigen Tagen hat sich in unserem Leben so viel geändert. Bis vor kurzem war das Leben noch berechenbar und weitgehend vorhersehbar. Plötzlich ist diese Sicherheit weg. Die Medien berichten über steigende Todeszahlen, Unternehmer sehen ihre Existenz gefährdet. Die Aktien sind im Sinkflug und wir können uns nicht mehr einfach so frei in unserem […]

Hilfe, ich bin sichtbar!

Die letzten Wochen habe ich auf Facebook an einer Challenge für Coaches teilgenommen. Es ging darum, mehr Sichtbarkeit zu bekommen. Damit meine zukünftigen Kunden mich auch finden können. Hmmmmm…. gar nicht so einfach für mich. Ich bin dabei immer wieder auf innere Blockaden und Ängste gestoßen: Wie werde ich wahrgenommen? Enttäusche ich jemanden, der sich […]