Wünsch dir was

Als ich kürzlich durch den Wald streifte, war ich mit meinen Gedanken plötzlich im Dezember 2019. Damals war ich den gleichen Weg gegangen, den Kopf voller Ideen, was das nächste Jahr wohl bringen würde. An Corona hatte ich natürlich damals noch nicht gedacht, eher an...

I did it my way

  Manche Lieder berühren mich ein ganzes Leben lang. „My Way“ von Frank Sinatra ist eines von ihnen. Als ich damals mit 15 Jahren am Meer stand, hatte ich es im Ohr. Es war das erste Lied, das ich unbedingt spielen wollte, als ich begann,...

Mitten durch die Angst hindurch

Es war einmal ein Mann mit einem klaren Ziel. Munter schritt er aus seinem Weg voran, bis er plötzlich auf ein Hinderniss stieß. Wie ein großer Berg ballte sich vor ihm eine schwarze Finsternis. Der Mann blieb stehen. „Mein Weg führt direkt dort hinein. Soll ich...

Die Entdeckung der Langsamkeit

Ganz schön viel zu tun! Ich bin in meinen Jahresendspurt gestartet und war den Tag über sehr beschäftigt. Da nachmittags die Sonne schien, wollte ich aber zumindest kurz noch nach draußen. An den ersten Teil des Wegs kann ich mich überhaupt nicht mehr erinnern, zu...

Stress lass nach!

  Heute war es mal wieder so weit: Mein innerer Stressmacher war zu Besuch. Ich hatte gerade erfahren, dass ein wichtiges Formular an die falsche Adresse geschickt worden war. Mein Unternehmen in Frankreich konnte also noch nicht abgemeldet werden. Während ich...