Feierabend! Du könntest dich jetzt gemütlich aufs Sofa lümmeln, Beine hochlegen und die Welt einfach an dir vorbeiziehen lassen. Stattdessen aber ploppen in deinem Kopf all die unerledigten Dinge auf, die du schon lange vor dir herschiebst.
Das Projekt auf der Arbeit, dessen Abgabetermin immer näher rückt. Der Geburtstag deines Kindes, den du noch organisieren musst, Entscheidungen, die getroffen werden müssen und immer dringlicher werden.

Von Entspannung und Feierabend keine Spur.

 

Aufschieberitis ist viel mehr als nur eine schlechte Angewohnheit

 

Wenn du unangenehme Aufgaben immer wieder verschiebst, leiden deine Lebensqualität und dein Selbstwertgefühl. Denn genau genommen sagst du mit jedem Verschieben “ich traue mir das jetzt noch nicht zu”.
Kein Wunder also, dass es immer schwieriger wird, zu beginnen, je länger du schon aufgeschoben hast.
Und so huschst du von Deadline zu Deadline, immer gehetzt von all den Aufgaben, die noch erledigt werden müssen.

 

Was wäre, wenn deine To-Do-Liste völlig leer wäre?

 

Stell dir vor, eine gute Fee erbarmt sich deiner, und mit einem kurzen Wischen des Zauberstabs sind all deine Aufgaben erledigt.

Wie würde sich das anfühlen?
Wie würdest du dann deinen Feierabend nutzen?
Was wäre insgesamt anders?

 

Das Leben könnte so viel einfacher sein

 

Ich selbst habe vor einigen Jahren dieses Experiment gewagt und ein ganzes Jahr alle anstehenden Dinge so früh wie möglich erledigt.
Der Effekt war so überwältigend, dass ich dieses Vorgehen beibehalten habe.
Mein Leben ist dadurch so viel befreiter geworden. Ich habe viel mehr Zeit und kaum mehr Stress, denn auf meiner To-Do-Liste stehen meist nur einige wenige Punkte.

Was mich am meisten überrascht hat: ich traue mir viel mehr zu als früher. Denn dadurch dass ich die Dinge gleich bearbeite, signalisiere ich mir, dass sie gar nicht so schwer sind.

 

Du kannst das auch erreichen

 

Dazu brauchst du noch nicht einmal eine gute Fee, denn ich zeige dir in meinem Kurs, welche Strategien du anwenden kannst, damit du nicht wieder aufschiebst.

 Mit einem “Mach es einfach früher” ist es leider nicht getan. Ich bin mir sicher, auf diese Lösung wärst du auch ohne mich gekommen.
Stattdessen gehe ich mit dem verhaltenstherapeutischen Ansatz an das Problem heran.

 Ich erkläre dir, warum das Aufschieben das Problem vergrößert.
Du lernst, wie du eine Aufgabe so gestalten kannst, dass der allererste Schritt immer möglich ist (und der ist der wichtigste).
Außerdem zeige ich dir eine Technik, mit der du noch effizienter arbeitest (als Last-minute-Arbeiter bist du vermutlich schon ziemlich effizient, aber das geht sogar noch schneller). So hast du schon weit vor dem Fälligkeitstermin das Wichtigste bereits erledigt und kannst ganz entspannt noch die letzten Feinheiten abarbeiten.
Ach ja, und den Perfektionismus bekommen wir natürlich auch in den Griff, denn dieser ist einer der Hauptgründe für unsere Aufschieberitis.

 

Klingt gut?

 

Dann probier es doch einfach mal mit meiner Strategie. Mit meinem Videokurs investierst du gerade mal 33 Euro und 5x eine halbe Stunde zum Anschauen der Videos.

Für die Umsetzung meiner Strategien solltest du täglich eine Viertelstunde einplanen, aber ich bin mir sicher, diese Zeit kannst du erübrigen.

 

Und hier noch mein unwiderstehliches Angebot:

 

Solltest du merken, dass du gern doch jemand hättest, der dich noch ein bisschen an die Hand nimmt (oder wahlweise in den Hintern tritt), so lohnt sich der Videokurs doppelt. Denn mit Kauf des Kurses erhältst du automatisch einen Rabatt von 20 Euro auf ein Einzelcoaching (ganz egal, ob du nur eine Einzelstunde oder ein Coachingpaket buchen möchtest).

 

Also am besten nicht noch mal verschieben, sondern gleich buchen. Und dann: nie wieder aufschieben

 

 

Was erwartet dich?

 

  • Insgesamt 5 Videos mit einer Dauer von maximal 30 min.
  • Zu jedem Video 1 Arbeitsblatt, das du online wie auch offline ausfüllen kannst
  • Eine Checkliste gegen das Aufschieben, mit der du rasch einen Überblick gewinnen kannst, wo du gerade stehst
  • Einen Schweinehund-Trainingsplan, mit dem du spielerisch dranbleibst und für dein Dranbleiben belohnen kannst
  • Leicht verständliche und gut anwendbare Strategien, die du ganz einfach im Alltag umsetzen kannst
  • Anschauliche Beispiele, die sich einprägen
  • Ideen, wie du deinen Lernerfolg aufrechterhältst und nicht gleich wieder vergisst
  • Und als besonderen Bonus alle wichtigen Strategien auf einem Blatt

Mit deiner Bestellung erhältst du Zugang zum kompletten Kursmaterial, das du dir dann herunterladen kannst. So kannst du dir den Zeitraum, in dem du die Kursinhalte durcharbeiten möchtest, frei einteilen (ich empfehle zudem auch in den Videos wann der geeignete Zeitpunkt für den nächsten Schritt ist)

Das Anwenden meiner Strategien kostet dich ca. 20 min pro Tag. Deine Zeitersparnis: viel viel mehr, denn das ständige Aufschieben und die anschließenden Last-Minute-Panikaktionen kosten sooo viel Lebenszeit und Energie.

Das Ganze erhältst du zu einem einmaligen Preis von nur 33 Euro.

 

Wie kannst du den Kurs buchen?

Den Kurs biete ich über Digistore an. Deine Vorteile: Sichere Buchung, mehrere Bezahloptionen und sicheres Herunterladen der Kursinhalte. Durch Klicken auf den „Kaufen“-Button gelangst du zur Seite von Digistore. Dort musst du nur noch deine Daten angeben, die Bezahlform wählen und den Kauf abschließen.
Die Kursinhalte werden dir dann zum Download bereitgestellt und du kannst sie dir herunterladen und in deinem eigenen Tempo durcharbeiten.

 

Also lass dich nicht mehr von deinem inneren Schweinehund schikanieren und geh es an!